Badetag

Wir bieten 12 Kindern die Möglichkeit mit einem/einer Erzieher/in und zwei ehrenamtlichen Begleitern nach Urberach ins Schwimmbad zu fahren. Dort werden sie durch eine Schwimmtrainerin vom VfS (Verein für Schwimmsport) unterstützt.

Kinder ab 4 Jahren können teilnehmen.

Pünktlich um 09:00 Uhr geht es los. Die Zeit für das Badehaus ist auf 09:30 - 10:30 Uhr festgelegt. Um 12:30 Uhr sind die Kinder wieder zurück. Wenn Ihr Kind ins Badehaus mitgeht, hat es am Vortag ein Schild mit einer Schwimmente an seinem Haken.

Die Kinder sollen Kleidung anhaben, die sie einfach an- und ausziehen können. An diesen Tagen soll auf Accessoires, wie Halsketten u.ä. verzichtet werden. Im Winter Mütze nicht vergessen. Es wird eine tragbare Tasche oder ein Rucksack benötigt.

Bei unseren Besuchen ist es nicht unser Ziel, dass die Kinder schwimmen lernen, sondern die Wassergewöhnung, d.h. Spaß im Wasser zu haben und Ängste im Wasser abbauen.

Wir sind froh über die gute Kooperation mit dem Verein für Schwimmsport (VfS), Rödermark, der uns die Zeit im Badehaus eine Trainerin mit Lebensrettungsschein zur Verfügung stellt.