Was ist "Faustlos" ?

Faustlos ist ein Gewalt-Präventions-Programm, das zum Ziel hat, das Sozialverhalten von Kindern zu fördern und ihr Selbstbewusstsein zu stärken. Es wird mit den Kindern über Gefühle gesprochen, Gefühle werden benannt und sie lernen mit „Faustlos“, alltägliche Probleme konstruktiv zu lösen. Kinder, die mit „Faustlos“ begleitet werden, sind sozial kompetenter und haben mehr Erfolg in der Schule.

 

Dieses Projekt wird jeweils mit den Kindern, die im übernächsten Jahr eingeschult werden, einmal wöchentlich durchgeführt.